• Moorwanderung mit Tageskindern 01
  • Moorwanderung mit Tageskindern 02
  • 30.08.2017
  • Tagesmütter

Abschiedswanderung ins Moorbad nach Sibratsgfäll.

Für einige meiner Tageskinder endet die Betreuung mit den Sommerferien, daher machten wir eine Wanderung ins Moorbad nach Sibratsgfäll.

Wir trafen uns beim Parkplatz beim Gasthof Waldrast. Dort machten sich meine Tageskinder, Geschwister, Mamas  und ich auf um das Moorbad zu erkunden.

Wir gingen Richtung Ifenblick, vorbei an der Ferienhäusersiedlung. Dort hatten wir einen wunderschönen Blick auf die Bregenzerwälder Bergwelt. Anschließend kamen wir in den Wald auf neu angelegten Wegen. Nach einer dreiviertelstündigen Gehzeit trafen wir beim Moorbad ein. Dort angekommen stärkten sich groß und klein mit der Jause aus dem Rucksack. Bald schon wollten die Kinder das Moor erkunden, die mutigsten gingen sogar im Moorteich schwimmen.

Nach einem kurzen Regenschauer packten wir unsere Rucksäcke und gingen wieder auf dem Waldweg Richtung Parkplatz.

Nach dieser vergnüglichen Wanderung, die schon für kleine Kinder geeignet ist trafen wir wieder am Ausgangspunkt ein. Insgesamt dauert die Wanderung 1 Stunde.